Menü
Trendsportarten
Trendsportarten

Trendsportarten

TRX, HIIT UND SUP – SIND SIE FIT MIT TRENDSPORTARTEN?

Sie möchten auch im Urlaub nicht auf Ihr Training verzichten oder wollen mal eine ganz neue Sportart ausprobieren, von der Sie bisher nur gehört haben? Wir haben Ihnen eine Übersicht über die bekanntesten Trendsportarten zusammengestellt, und wo Sie diese ausprobieren können.

Bodyweight Training

 

© Maridav / Shutterstock.com

Bei dieser Sportart trainieren Sie mittels Eigengewichtübungen. Also eine sportliche Übung, bei der man nur das eigene Körpergewicht als Widerstand nutzt. Das Bodyweight Training ist eine Form des Fitness- und Krafttrainings, die fast völlig auf Hilfsmittel wie Gewichte und Fitnessgeräte verzichtet. Ausprobieren können Urlauber dies zum Beispiel direkt unter der kretischen Sonne im TUI MAGIC LIFE Candia Maris.

 

Bouldern (Indoor / Outdoor)

 

© UfaBizPhoto / Shutterstock.com

Sie wollen hoch hinaus? Dann probieren Sie doch mal Bouldern aus! Bouldern ist eine Form des Kletterns, bei der ohne Sicherungsgurt und Seil in Absprunghöhe geklettert wird. In den letzten Jahren hat das Bouldern einen starken Zulauf erhalten und sich zu einer eigenständigen Sportart entwickelt, die bei vielen Sportlern einen aufregenden Adrenalinkick auslöst.

Interesse? Dann sollten Sie Bouldern während Ihres nächsten Türkeiurlaubs im TUI BLUE Palm Garden ausprobieren. Ob Anfänger oder Profi – jeder ist herzlich willkommen sich am Boulderfelsen im BLUEf!t® Park auszuprobieren.

 

Fatburning

Die verschiedenen Übungen bei dieser beliebten Sportart sind eine Mischung aus Ausdauer- und Krafttraining. Um den Schwierigkeitsgrad zu erhöhen, werden dabei oft auch Elemente aus dem Aerobic mit eingebracht oder Hanteln eingesetzt. Dabei ist das Training so konzipiert, dass die Verbrennung des Körperfetts noch Stunden nach dem Training aktiv ist.

Besonders gut lässt sich im Hotel Bellevue trainieren. Das Hotel begeistert mit seinen modernen Trainingsräumen und dem wunderbaren Blick auf das klare Wasser der kroatischen Bucht Cikat. Neben Fatburning Kursen können Sie hier auch Pilates oder Yoga machen und wer lieber in der Natur sportelt kann an einer der geführten Wandertouren teilnehmen.

 

Trampolin Jumping

 

© Pavel1964 / Shutterstock.com

Trampolin Jumping oder auch Jumping Fitness ist ein intensives aber gelenkschonendes Workout. Auf dem federnden Trampolinboden verbrennt man besonders viele Kalorien. Es erfreut sich bereits einer großen Bekanntheit, dennoch haben es viele noch nicht ausprobiert. Das können Sie wunderbar im TUI MAGIC LIFE Candia Maris.

 

SUP - Stand Up Paddling

 

© upslim / Shutterstock.com

SUP heißt Stand-UP-Paddling oder Stehpaddeln und ist eine Mischung aus Paddeln und Surfen und ist aktuell ein großer Trend auf vielen Gewässern der Welt. Stehend über das Wasser zu gleiten weckt bei vielen Sportlern das Gefühl von Unabhängigkeit und Freiheit. Dieser Wassersport lässt sich innerhalb von wenigen Minuten und ohne jegliche Vorkenntnisse erlernen. Ob stehend, auf den Knien oder sitzend: Auf dem Board mobilisieren Sie den gesamten Körper. Besonders wird die Rückenmuskulatur gestärkt und auch für Bauch, Rumpf und Beine werden sanfte Trainingsimpulse geliefert.

Im ROBINSON CLUB JANDIA PLAYA werden Stand-Up-Paddlingboards verliehen und Kurse sowohl für Anfänger, als auch Fortgeschrittene angeboten. Also rauf aufs Brett!

 

TRX® – „Total Resistance eXercise“/ slings® ATHLETIC

Diese beiden Sportarten sind sich sehr ähnlich und gehören in den Bereich Schlingentraining. Hier wird der ganze Körper mit Hilfe von Seil- und Schlingensystemen trainiert, der eigene Körper wird als Übungswiderstand eingesetzt. Das intensive und effiziente Ganzkörpertraining, verbessert nicht nur die Kraft und Ausdauer der Sportler, sondern auch Stabilität, Beweglichkeit, Koordination und Gleichgewicht.

Das umfangreiche WellFit Programm im ROBINSON CLUB CAMYUVA beinhaltet auch Kurse für slings® athletic/TRX®.

 

Nützliche Tipps für Fitness-Fans:

  • Iso- und Protein Drinks in ausgewählten TUI MAGIC LIFE Clubs sorgen für nochmehr Effizienz nach dem Training.
  • BLUEf!t® TV mit tollen Sport-Tutorials auf YouTube.
  • Typgerechte und ausgewogene Ernährung in den TUI BLUE Hotels: auch vegetarische, vegane und Low-Carb-Gerichte sowie Smoothies und frisch gepresste Säfte.
  • ROBINSON WellFood: Nach einem Tag voller Bewegung und Entspannungbraucht der Körper vor allem Lebensmittelmit hoher Eiweißqualität und bewusst ausgewählten Zutaten.

2 Reiseziele

2 Reiseziele