Urlaub in Frankfurt

Der Messeturm und die Wolkenkratzer der Großbanken sind die Symbole der Metropole am Main. Durch sie wird Frankfurt auch liebevoll “Mainhattan” genannt. Mit der Deutschen Börse, der Europäischen Zentralbank und mehr als 300 Kreditinstituten aus aller Welt gehört die 1.200 Jahre alte Handels- und Messestadt zu den wichtigsten Finanzplätzen Europas. Doch nicht nur der Finanzsektor prägt das Bild der Stadt.

Zwischen Kaiserdom und Römerberg ist dank aufwendiger Restaurierung und Bau neuer Häuser das Altstadtviertel auferstanden. Herrschaftliche Gebäude mit Boutiquen, Restaurants und Museen laden zum Bummeln, Essen und Entdecken ein. Ein Apfelwein darf da natürlich nicht fehlen!

Wer sich eine kleine Auszeit von der pulsierenden Großstadt nehmen möchte, findet im Palmengarten eine grüne Oase der Ruhe. Und für den perfekten Ausklang? Eine Schiffsrundfahrt auf dem Main mit schönstem Skyline-Blick.

Jetzt Reise buchen
Termin vereinbaren

Hotels und Pauschalreisen

Handverlesen – unsere Favoriten

Fleming's Selection Hotel Frankfurt-City

Frankfurt am Main

Mehr dazu

Scandic Frankfurt Museumsufer

Frankfurt am Main

Mehr dazu

Hotel the niu Coin Frankfurt am Main

Frankfurt am Main

Mehr dazu

Sehenswürdigkeiten in Frankfurt am Main

2020-06-15T10:34:26+02:00

Palmengarten Frankfurt

Inmitten des Großstadt-Dschungels befindet sich diese grüßen Oase. Die farbenfrohen Gewächshäuser laden zum Entdecken der unterschiedlichen Weltklimazonen ein. Eine angenehme Abwechslung zum Trubel der Großstadt.

Mehr Beiträge laden

“Eine Stadt mit atemberaubender Skyline!”

Stefanie Boos, Urlaubsexpertin im Volksbank Reisebüro
Jetzt Reise buchen
Termin vereinbaren