Urlaub in Lübeck

Hansestadt Lübeck – eine kleine, feine Metropole und Welterbe mit großer Geschichte. Der ganze Stolz und Welterbe ist die Altstadt. Mit Ihren hübschen Gassen, mittelalterlichen Fassaden und malerischen Hinterhöfen liegt sie vom Wasser der Trave und des Elbe-Lübeck-Kanals umgeben wie auf einer Insel. Unbedingt probieren sollte man den Lübecker Marzipan und den Lübecker Rotspon.

Gut zu wissen: Verteilt in Lübeck gibt es ganze 210 Brücken. Wer wagt sich an die Entdeckerreise?

Jetzt Reise buchen
Termin vereinbaren

Hotels und Pauschalreisen

Handverlesen – unsere Favoriten

Radisson Blu Senator Lübeck

Lübeck

Mehr dazu

H+ Hotel Lübeck

Lübeck

Mehr dazu

Holiday Inn Lübeck

Lübeck

Mehr dazu

Sehenswürdigkeiten in Lübeck

2020-05-08T12:07:35+02:00

Holstentor

Lübecks Wahrzeichen besteht aus zwei Türmen mit spitzen Kegeldächern und war einst Teil einer viertorigen Wehranlage. Die Stadtseite ist freundlich und offen gestaltet. Die Rückseite hingegen stämmig und kompakt. Seit 1950 befindet sich in den Räumen des Tores das Stadtmuseum.

2020-05-08T12:08:26+02:00

Lübecker Rathaus

Eines der größten mittelalterlichen Rathäuser Deutschlands hat in Lübeck seinen Platz. Ganze 300 Jahre lang wurde das Lübecker Rathaus immer wieder erweitert. Durch den Mehrgenertationenbau sind mehrere Stilepochen vertreten: Romantik, Gotik und Renaissance.

2020-05-08T12:09:19+02:00

Lübecker Dom

An der Stelle, wo Heinrich der Löwe beim Jagen einen Hirsch mit goldenem Kreuz im Geweih gesehen haben soll, legte er 1173 den Grundstein für den sakralen Backsteinbau. Der Lübecker Dom ist mit rund 130 m Länge einer der größten Backsteinkirchen und birgt zahlreiche Kunstschätze.

Mehr Beiträge laden

“Must-Have: Ein Stück Marzipantorte im Marzipan-Speicher-Café oder im Café Niederegger essen.”

Lisa Faller, Urlaubsexpertin im Volksbank Reisebüro
Jetzt Reise buchen
Termin vereinbaren